Dienstag, 8. Mai 2018, 19:00 Uhr, Münchner Künstlerhaus, Lenbachplatz 8, München
Dr. Helmut Keudel, München
"Spitzweg's Wanderungen im Oberland"
Karl Spitzweg wurde am 05. Februar 1808 in München geboren. Nach seinem erfolgreichen Abschluss des Studiums der Pharmazie, Botanik und Chemie, war Spitzweg zu-nächst als Apotheker zugelassen, brach allerdings 1833 seine Apothekerlaufbahn ab und wurde 1835 Mitglied des Münchner Kunstvereins. Es folgten Reisen durch ganz
Europa. Besonders am Herzen lag ihn jedoch das Bayerische Oberland. Allein im Jahre 1836 fertigte er darüber 42 Skizzenbücher an.
Herr Dr. Keudel als großer Spitzwegkenner wird uns einige Originale zu diesem Vortragsabend mitbringen.