Dienstag, 22. August 2017, 18:00 Uhr, Künstlerhaus am Lenbachplatz
"Biblia Sacra"
Salvador Dalis Farbgrafiken zum Alten und Neuen Testament gelten als bedeutendste Bibel-Illustration des 20. Jahrhunderts. Die in ihrer Vollständigkeit präsentierten
Lithografien der Biblia Sacra Suite wurden von Dali in den Jahren 1963 bis 1965 geschaffen. Ihre Orginaltreue ist durch die besondere Drucktechnik erhalten geblieben.
Die Grafiken, die nach Aquarellen von Dali entstanden sind, stellen eine einzigartige Kombination von Farbmichtechnik- Lithografien dar, mit der Anwendung von Lacken
und metallischen Farben. Nur in dieser einzigen Folge hat Dali jeden der unbeschnittenen Bögen und der damit erhaltenen Farskalen handsigniert. Diese aus der Sammlung
von Richard H. Mayer, Kunstkontor Bamberg, stammende Suite wurde so noch nie gezeigt.